Zur Startseite

Beratungs-Hotline

VITA-Center Chemnitz

0371/2806055

New Yorck-Center Chemnitz

0371/720431

OLI-Park Lichtenau

037208/5706
Brief Reise News
abonnieren
Brasilien Rundreise

Brasilien Rundreise

Mitte Februar 2024

10.02.2024 - 26.02.2023

Preis pro Person (Vorschau, Daten für 2024 folgen)

Angebot/OptionenPreis
Doppelzimmer pro Person ab 5000,- €

Reiseflyer Buchungsanfrage

Ihr Reiseverlauf: 

(ursprünglich für 2023 geplanter Reiseverlauf, wird demnächst für 2024 aktualisiert)

 (Fr) Anreise 
Flug ab Frankfurt nach Rio de Janeiro 

(Sa) Rio de Janeiro 
Morgens Ankunft in Rio und Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel. Mittagessen ist in eigener Regie im Hotel möglich. Am Nachmittag fahren Sie im klimati- sierten Reisebus zum Zuckerhut. Dort fahren Sie mit der Seilbahn auf Rio‘s berühmtesten Berg: den Zuckerhut am Eingang der Guanabara-Bucht. Der Blick von seiner Spitze zeigt ein Panorama mit Wolkenkratzern, weitläufigen Stränden und dem glitzerndem Wasser des Atlantischen Ozeans. Nach der anschließenden Fahrt entlang der Strände und Stadtteile Urca, Botafogo und Flamengo bekommen Sie einen kurzen Einblick in die historischen & modernen Teile des Zentrums. Hotel „Windsor Plaza“ Copacabana 12.02.23 (So) Rio de Janeiro Genießen Sie das Frühstücksbuffet, bevor Sie zu einem Halbtagesausflug zum Corcovado aufbrechen. Entlang der wunderschönen Strände der Südzone und der Lagune Rodrigo de Freitas mit ihren luxuriösen Wohnvierteln geht es zum idyllisch gelegenen Stadtteil Cosme Velho mit seinen historischen Villen aus der Jahrhundertwende. Von hier fahren wir mit der Zahnradbahn hinauf zur Christusstatue - eine 20-minütige Auffahrt durch den Tijuca-Wald mit seiner immergrünen tropischen Vegetation und frischen Bergluft. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Hotel „Windsor Plaza“ Copacabana (F) 

(Mo) Rio de Janeiro 
Heute unternehmen Sie einen Halbtagesausflug „Koloniales Rio“ mit der Metro. Lernen Sie einige von Rios historischen Sehenswürdigkeiten kennen. Bei diesem Ausflug besuchen Sie den „Praça XV de Novembro“ (benannt nach der Proklamation der Republik), das historische Stadtzentrum mit seiner kolonialen und barocken Architektur, vielen Museen, und der Candelária-Kathedrale. Außerdem besichtigen Sie die Präsident-Vargas-Allee, die Rio-Branco-Allee und die kath. Hauptkathedrale. Der Nachmittag steht Ihnen wieder zur freien Verfügung. 
Hotel „Windsor Plaza“ Copacabana (F) 

(Di) Rio - Manaus 
Transfer zum Flughafen und Flug nach Manaus. Nach der Ankunft nehmen Sie direkt vom Flughafen aus an einer Stadtrundfahrt teil. Diese Tour zeigt das alte Manaus, welches immer noch vom Kautschukboom der Jahrhundertwende geprägt ist. Einer der Höhepunkte ist der Besuch des berühmten Opernhauses, welches fast gänzlich mit aus Europa importierten Materialien gebaut wurde. Die Gruppe hält auch am Indianermuseum, wo man eine der wichtigsten brasilianischen Sammlungen indianischer Handarbeit, Keramik und Kleidung sowie Modellbauten, Utensilien und Ritualobjekte verschiedener Stämme des oberen “Rio Negro” besichtigen kann. 
“Villa Amazonia” Manaus (F) 

(Mi) Amazonas Kreuzfahrt 
Nach dem Frühstück haben Sie den Vormittag zur freien Verfügung. Am zeitigen Nachmittag fahren Sie vom Hotel zum Hafen. Dort besteigen Sie den “Amazon Clipper Premium” für Ihre Weiterfahrt auf dem Rio Negro. An Bord werden Ihnen zunächst die Besatzung, die Einrichtungen & die Reiseroute vorgestellt. Im Anschluss fahren Sie zum “Pagodão” - Fluß (Seitenarm des Rio Negro). Hier erleben Sie eine Kanufahrt kurz vor Sonnenuntergang. Rückkehr ist nach Einbruch der Dunkelheit. Sie haben die Möglichkeit, Tiere zu beobachten und die Veränderungen des Urwaldes in der Nacht zu erleben. Das Abendessen nehmen Sie an Bord ein. In der Nacht fährt das Schiff weiter nach Assu. 
“Amazon Clipper Premium” (F,A) 

(Do) Amazonas Kreuzfahrt 
Nach dem Bordfrühstück unternehmen Sie am Vormittag einen ökologischen Ausflug. Eine Wanderung im Urwald unter Begleitung eines Spezialisten, welcher Ihnen ausführliche Erklärungen über Pflanzen- und Tierarten gibt. Besuchen Sie eine “Caboclo”-Familie, eine gute Chance, die Lebensweise der lokalen Bevölkerung, wie zum Beispiel die Zubereitung des Mehls aus der Manioc Wurzel, die Erziehung ihrer Kinder, das Gesundheitswesen und andere Dinge kennenzulernen. Nach dem Mittagessen an Bord erfolgt die Weiterfahrt mit dem Schiff durch das Anavilhanas Archipel, das größte Süßwasser Archipel der Welt, mehr als 1600 km vom Ozean entfernt. Sie besuchen die von der Außenwelt isolierte Kleinstadt “Novo Airao”. Hier haben Sie Gelegenheit, lokale Bootsbauer, Sägemühlen, den Gemüsemarkt, den Handel mit Palmenfasern und Zierfischen sowie andere Aktivitäten der hiesigen Bevölkerung kennenzulernen. Nach dem Abendessen an Bord folgt eine nächtliche Expedition zur Krokodilbeobachtung mit Taschenlampen. Möglicherweise sehen Sie auch Frösche, Schlangen und andere Arten (abhängig von der Jahreszeit). 
“Amazon Clipper Premium” (F,M,A) 

(Fr) Amazonas Kreuzfahrt 
Fahrt nach “Praia Grande” oder zu anderen Stränden mit weißem Sand. Sofern es die Bedingungen erlauben, besteht die Möglichkeit zum Baden. Beobachtung der Vegetation auf den Sandbänken. Kanufahrt zum “Ajacatuba”-See oder zu anliegenden Seen, um die dort typische Flora zu sehen (Gummi- Bäume, Brasilnuss, Nutzpalmen versch. Arten), Piranhafischen. Das Schiff stoppt bei der Paricatuba-Gemeinschaft, wo Sie alte verlassene Gebäude des Kautschukbooms sehen, welche heute von Schlingpflanzenbäumen umschlungen sind. Das Abendessen erfolgt auf dem Schiff. 
“Amazon Clipper Premium” (F,M,A) 

(Sa) Flug Manaus - Brasilia 
Noch vor Sonnenaufgang nehmen Sie auf dem Schiff einen Imbiss zu sich, bevor sie bei Sonnenaufgang mit dem Kanu zu einer Vogelbeobachtung auf dem Janauary-See starten. Mit dem zweiten Frühstück nimmt unser Schiff Kurs auf Manaus. Den Vormittag verbringen Sie an Bord. Sie genießen eine Flussfahrt zu der “Begegnung der Gewässer”, danach kehren Sie zum Pier des Tropical Experience Hotel zurück, wobei Sie eine sehr schöne Aussicht auf die Wasserfront von Manaus haben. Nach dem Checkout werden Sie zum Flughafen gebracht, Flug nach Brasilia. 
Hotel “Kubitschek Plaza” Brasilia (F) 

(So) Brasilia - Salvador da Bahia 
Am Vormittag lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt die vom Stararchitekt Oscar Niemeyer geprägte Hauptstadt Brasiliens kennen. Am Nachmittag fliegen Sie weiter nach Salvador da Bahia. 
“Catussaba Suites” San Salvador (F) 

(Mo) Salvador da Bahia 
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine halbtägige historische Stadtrundfahrt. Dieser Ausflug gibt Ihnen Gelegenheit, die Stadt Salvador mit all ihren unterschiedlichen Aspekten kennenzulernen. Es bleibt Zeit für die natürliche Schönheit und reichhaltige Geschichte des “Landes der Glücksseligkeit” mit seiner geheimnisvollen Magie und vielen Kontrasten, welche die Anziehungskraft Bahias ausmachen. Besucht werden u.a. die Festung, der Leuchtturm des “Monte Serrat”, der “Mercado - Modelo” (Markt für Afro-Brasilianisches Kunsthandwerk), die Kirche des Bonfim (Gutes Ende - die populärste Kirche von Bahia), sowie die wunderschönen Strände. Ein unvergeßliches Erlebnis ist die Reise in die Vergangenheit Bahias mit ihren Reliquien aus vergangenen Jahrhunderten. Die sakrale Kunst des “Pelourinho” ist der bedeutendste Komplex kolonialer Architektur in Lateinamerika. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. 
“Catussaba Suites” (F) 

(Di) Salvador da Bahia 
Tag zur freien Verfügung. 
“Catussaba Suites” (F) 

(Mi) Salvador da Bahia 
Tag zu Ihrer freien Verfügung 
“Catussaba Suites” (F) 
Fakultativ: Tagesausflug nach Cachoeira (M). 
Cachoeira liegt 109 km von Salvador entfernt im Reconcave Baiano. Aufgrund ihrer Architektur aus dem 16. und 17. Jahrhundert wurde diese Stadt zum Hotelstrand Nationaldenkmal erklärt. Den Weg säumen Zucker- rohr, Kakao, Papaya, Maniok und Orangenbäume. Das Mittagessen findet auf einer privaten Farm statt. Es werden Kirchen, Kolonialhäuser und ein Museum besucht. 

(Do) Flug Salvador - Iguassu 
In Iguassu angekommen, unternehmen Sie einen Ausflug auf der brasilianischen Seite der Wasserfälle. 
Hotel San Martin (F) 

(Fr) Iguassu 
Nach dem Frühstück brechen Sie zu den Wasserfällen auf. Dieser Halbtagesausflug bringt Sie in den Argentinischen Nationalpark. Nach kurzen Zollformalitäten geht die Fahrt weiter über die Tan-credo-Neves-Brücke über den Iguassu-Fluss, welcher hier die Grenze zwischen Brasilien und Argentinien bildet. In Argentinien angekommen, nimmt der Bus die landschaftlich sehr schöne Schnellstraße zum Iguassu-Park. Der Besuch der argentinischen Wasserfälle beginnt an der Bahnsta- tion einer touristisch-ökologischen Schienenbahn. Von hier aus bringt der kleine Zug die Besucher sehr nahe an die berühmte Schlucht des Teufelsrachen, von wo aus die letzten 1200 Meter auf einem Brückengang zurückgelegt werden, um in die Tiefe der Schlucht zu schauen. Danach kehrt der Zug zur Hauptstation zurück, von wo aus die Besucher die oberen Abschnitte der Fälle zu Fuß erkunden (ca. 45 Min.). Auf dem Rückweg zum Hotel geht es an der Markierung des Dreiländerecks vorbei, wo die Grenzen von Brasilien, Argentinien und Paraguay zusammentreffen. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. 
Hotel San Martin 

(Sa) Rückflug 
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer vom Hotel zum Flughafen Iguassu und Rückflug nach Frankfurt/M. 

26.02.23 (So) Ankunft in Frankfurt/M. 
Rückfahrt mit dem Bus nach Chemnitz.

Mindestteilnehmerzahl: 
15 Personen 

Veranstalter: 
Reisebüro ReiseFreiheit GmbH * 
W.-Sagorksi-Str. 22 * 
09122 Chemnitz 


Leistungen: 

  1. ReiseFreiheit - Reisebegleitung
  2. Linienflüge ab/an Frankfurt/Main nach Brasilien
  3. Bus ab/an Chemnitz
  4. Inlandsflüge lt. Reiseverlauf
  5. Rundreise lt. Reiseverlauf in klimatisierten Bussen
  6. Besichtigungen, Bootsausflüge und Eintritte wie beschrieben
  7. 3 Ü/F in Rio de Janeiro
  8. 1 Ü/F in Manaus
  9. 3 Ü/VP während der Rio Negro Kreuzfahrt mit Premium-Clipper
  10. 1 Ü/F in Brasilia
  11. 4 Ü/F Badehotel Salvador de Bahia
  12. 2 Ü/F in Iguassu (Programm– bzw. Hoteländerungen vorbehaltten)


Nicht eingeschlossene Leistungen: 

  • Teilnahme am Karneval in Salvador de Bahia, dem größten Straßenkarneval der Welt
  • fak. Abendessen im Steakhaus „Porc͂ ao Rio`s“ in Rio
  • fak. Tagesausflug Chachoeira in San Salvador de Bahia
  • fak. Dinner mit Folklore Show exkl. Getränke in Iguassu 
     

Versicherungen / Visa / Impfungen: 

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Als Bürger der Bundesrepublik Deutschland benötigen Sie einen noch 6 Monate gültigen Reisepass für die Einreise nach Brasilien und Argentinien. Bitte beachten Sie, dass die Reise durch tropisches Gebiet führt. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei Ihrem Arzt über empfohlene Impfungen. 

Iguassu
Papagei
Christusstatue
Salvador da Bahia
Rio de Janeiro
Ihr Beratungscode
Rufen Sie hier Ihre persönlichen Urlaubsangebote ab.